Über truffle.one:
Von der Account Based Marketing Agentur zum SaaS-Unternehmen für ABM

Wie alles anfing: als Account Based Marketing Agentur

Seit über 10 Jahren beraten wir B2B-Unternehmen in ihren Marktangang-Strategien. Beispielsweise haben wir B2B-Marketing-Strategien und -Kampagnen für bekannte Marken entwickelt: darunter Microsoft, vmware, Lanxess, Cisco, Deutsche Telekom und T-Mobile. Dabei haben wir schon früh auf Account Based Marketing (ABM) gesetzt – je größer die Target Accounts sind, desto mehr. Vermutlich waren wir die erste Account Based Marketing Agentur in Deutschland.

Dabei haben wir umfangreiche Erfahrungen mit vielen guten B2B-Marketing Tools gemacht. In Ergänzung implementierten qualifizierte Entwickler viele kreative Growth Hacks. Oft individuell für den jeweiligen Kunden. In der Folge entstanden einzigartige Account Based Marketing Kampagnen.

Als Account Based Marketing Agentur beraten wir namhafte B2B-Unternehmen.
truffle.one Logo

Zusätzlich Automation-Plattform für Account Based Marketing

Was wir über Jahre aber vermisst haben, setzten wir endlich in truffle.one um: eine flexible Vernetzung der vielen guten B2B-Marleting-Tools. Das Ziel ist auf diese Weise manuelle Arbeit, copy-pasten, Filtern in Excel-Listen und dergleichen zu vermeiden.

Niko Bender hat dazu 2019 die truffle.one GmbH in Bonn gegründet. Seitdem erleichtert die Account Based Marketing Software die Kundengewinnung im B2B-Bereich. Entsprechend wird truffle.one vor allem von Fachkräften in Sales- und Marketing-Positionen eingesetzt. truffle.one schafft jetzt mit mehr und besser qualifizierten Leads ganz neue Potentiale für Bestands- und Neukunden.

Weiterhin bleiben wir aber auch eine Account Based Marketing Agentur

Grady Booch sagte einmal “A fool with a tool is still a fool.” Wir lassen unsere Kunden nicht mit einem Tool im Stich, sondern entwickeln mit den Kunden gemeinsam ABM-Strategien. Wir bleiben also auch weiterhin eine Account Based Marketing Agentur. Oft kommt in der darauf folgenden Umsetzung truffle.one zum Einsatz – aber nur, wenn es sinnvoll und wertstiftend ist. Am Ende bleibt unser Ziel: Für den Kunden werthaltige Kunden gewinnen.

Ein Europäisches Startup

Wir haben truffle.one für den Europäischen Markt entwickelt. Entsprechend haben wir die Plattform von Beginn an DSGVO-kompatibel entwickelt. Auch arbeiten wir vor allem mit Europäischen Dienstleistern zusammen. Dazu gehören namhafte Medienpartner und Datenprovider. Wir bieten damit unseren Kunden eine besonders qualifizierte Reichweite. truffle.one eignet sich daher hervorragend für den Einsatz in Europa.

truffle.one ist ein Startup in und für Europa, DSGVO-konform

Partnerschaften und Kompatibilitäten

NRW Ministerium für Wirtschaft, Innovation und Digitalisierung
Deutsche Startups
Bitkom Bundesverband

truffle.one ist ausgezeichnet

truffle.one basiert auf innovativen Technologien. Das Land Nordrhein-Westfalen hat truffle.one daher im Rahmen des Gründerstipendiums für innovative Unternehmen gefördert. Im April 2020 wurde truffle.one dann von deutsche-startups.de als eines von 7 jungen Startups benannt, die man im Blick behalten sollte. truffle.one ist Mitglied im Bitkom, dem Bundesverband der IT-Industrie.

Niko Bender – ABM-Geek und Gründer von truffle.one

Niko Bender arbeitet seit über 15 Jahren mit B2B-Marketing-Software. In den letzten acht Jahren begeisterte er sich besonders intensiv für Enterprise B2B-Marketing und Account Based Marketing (ABM). Er hält er daher regelmäßig Vorträge und publiziert Fachbeiträge zum Thema Account Based Marketing in Deutschland. Zuvor war er unter anderem CMO des führenden Managed Cloud-Anbieters Host Europe / PlusServer.

Niko Bender hat hat einen Executive MBA der besonders für Marketing renommierten Kellogg School of Management in Chicago absolviert. Zusätzlich hat er Informatik studiert. Auf diese Weise verbindet er beide Disziplinen in einer Person

Er liebt es, datengetriebene Marketing-Usecases zu durchdenken und zu testen. Entsprechend braucht beim Sprechen immer einen Stift, um direkt zu skribbeln, welche Ideen er hat. 🙂

Niko ist engagierter Vater zweier Kinder. Die begeistert er daher ebenfalls kreativ zu sein. Denn: “Fakten und Wissen sind im Internet abrufbar. Heute muss man lernen, Information einzuschätzen und vor allem kreativ zu verknüpfen.”

Speaker bei der d3con, Niko Bender Account Based Marketing Agentur

LinkedIn Niko Bender Twitter Niko Bender Xing Niko Bender

Scroll to Top